Sprachen
Sprachen
+49 (0) 3581 - 87 69 43 Kontakt

Faro ist die Hauptstadt der Region Algarve und liegt an einem Wattenmeer, das von vielen kleinen Inseln durchzogen ist.

 

Wenn Sie mit dem Flugzeug an die Algarve gekommen sind, ist Ihnen der Name der Stadt sicherlich geläufig. Faro hat einen der drei internationalen Flughäfen von Portugal auf dem Festland (neben Lissabon und Porto). Einen günstigen Flug nach Faro finden Sie übrigens auf billigfluege-buchung.de. Beim Anflug können Sie sich bereits einen Überblick über die Lage der Stadt mit der vorgelagerten Insel Ilha de Faro und dem Natuschutzgbiet Parque Natural da Ria Formosa, einer weiten Lagunenlandschaft machen.

 

Die Stadt ist jedoch weit mehr als nur Verwaltungssitz, sondern auch eines der Touristenzentren. Faro ist eine lebhafte Stadt mit vielen attraktiven Einkaufsmöglichkeiten, guten Restaurants und einem bunten Nachtleben.Nur etwa acht Kilometer außerhalb der Stadt breitet sich der feine Strand Ilha do Faro aus. Naturfreunde werden den Naturpark Ria Formosa schätzen. Hier finden Sie Watt, Salzwiesen und Sandbänke. Dies sind aber nur einige der Naturschönheiten, die auf 18.400 Hektar geschützt und bewundert werden.

Auch an Sehenswürdigkeiten mangelt es Faro nicht. Dazu gehören der Stadtpark von Faro, in dem man herrlich entspannen kann, die Kathedrale, der Bischofspalast, das heute als Gefängnis genutzte Kapuzinerkloster, die das Innenstadtviertel umfassende alte Stadtmauer sowie das Volkskundemuseum.

Faro war über 500 Jahre von den Arabern besetzt und dessen Spuren lassen sich dort auch heute noch finden.

Copyright © 22.01.2018 portugal-westalgarve.de